Unser Gelände

Siebzigtausend Quadratmeter umzäunte, nicht einsehbare, parkähnliche Fläche, alte Laub- und Nadelbäume, grüne Wiesen und mittendrin ein Badesee. Das Gelände des FSB ist ein wahres Paradies für sportbegeisterte Naturisten. Wir lieben und respektieren dieses Stück Natur, das durch die fleißigen Hände unserer Geländewarte liebevoll gehegt und gepflegt wird. Ein Besuch auf unserem Gelände bestätigt eindrucksvoll, dass Sport und Natur für uns zusammengehören.

Die am Badesee gelegene finnische Sauna rundet das Sport- und Wohlfühlangebot ab. Schwimmer, Schnorchler und andere Wasserratten fühlen sich bei regelmäßig kontrollierter Wasserqualität in unserem See wohl. Aus einem ehemaligen Basaltsteinbruch entstanden, ist der Badesee ein echtes FKK-Refugium. Bei entsprechender Witterung ist Nacktheit auf dem Gelände selbstverständlich.